Likes
Niemand findet das bisher besonders interessant
Nothilfe Jobs Spenden

Einbrecher gesucht

Tatort/Einsatzort

Straße Paulsenstraße
Stadt/Gemeinde Berlin
Postleitzahl 12163

Vorgangsbeschreibung

Tatzeit Datum 6. Oktober 2014
Tatzeit Uhrzeit 9.30

Kontaktinformationen

Telefonnummer (030) 4664 – 472 133

Mit der Veröffentlichung von Aufnahmen sucht die Polizei Berlin nach einem Unbekannten, der in eine Wohnung eingebrochen sein soll. Die Tat ereignete sich am Montag, 6. Oktober 2014, gegen 9.30 Uhr. Der Mann verschaffte sich gewaltsam Zugang zu der Wohnung, die sich in einer Seniorenresidenz in der Steglitzer Paulsenstraße befindet. Die 85-Jährige Wohnungsnutzerin, die zum Zeitpunkt anwesend war, überraschte den Eindringling. Als ihr Hund laut bellte, flüchtete der Einbrecher ohne Beute. Dabei wurde er dann von einer Überwachungskamera aufgenommen.

Die Kriminalpolizei fragt:

Wer kennt den Gesuchten?
Wer kann Angaben zur Identität der abgebildeten Mannes sowie dessen Aufenthaltsort machen?
Wer hat am Tatort Beobachtungen gemacht, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten?
Wer kennt Zeugen der Tat, die sich bisher noch nicht mit der Polizei in Verbindung gesetzt haben?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei der Polizeidirektion 4 in der Eiswaldstraße 18 in Berlin-Lankwitz unter der Telefonnummer (030) 4664 – 472 133 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Fotos

Zufallscode
Bild neu laden
Gib den Zufallscode hier ein
TOP