Likes
Niemand findet das bisher besonders interessant

Geldautomat manipuliert

Tatort/Einsatzort

Straße Kaiserdamm
Stadt/Gemeinde Berlin
Postleitzahl 14059

Vorgangsbeschreibung

Beute/Schaden keine
Tatzeit Datum 27. April 2015
Tatzeit Uhrzeit 20.10

Vorgestern Abend wurde ein Mann in Westend festgenommen, der nach ersten Ermittlungen einen Geldautomaten manipuliert hatte.

Vorgestern Abend wurde ein Mann in Westend festgenommen, der nach ersten Ermittlungen einen Geldautomaten manipuliert hatte. Gegen 20.10 Uhr stellte ein Polizist beim Geldabheben fest, dass in einer Bankfiliale am Kaiserdamm zwar die EC-Karte, jedoch nicht die Geldscheine ausgeworfen wurden. Bei der näheren Betrachtung fiel ihm die Manipulation auf. Zivilfahnder legten sich daraufhin vor der Bankfiliale auf die Lauer und beobachteten kurze Zeit später einen Mann, der zielgerichtet an das Ausgabefach ging und daran hebelte. Bei der Durchsuchung des 32-Jährigen fanden die Beamten Tatwerkzeug und nahmen ihn fest. Die Ermittlungen führt ein Fachkommissariat der Polizeidirektion 2.

Zufallscode
Bild neu laden
Gib den Zufallscode hier ein
TOP