Posted: Fri, 26 May 2017 05:42:24 GMT
Nachrichten von Redaktion_LocalXXL

Erkner (dapd-lbg). Das Ende April in Erkner entdeckte tote Kleinkind ist beigesetzt worden. Das Urnenbegräbnis fand am Dienstagabend auf dem Friedhof des südöstlich von Berlin gelegenen Ortes statt. Am Grab wurden Blumengestecke niedergelegt und Kerzen aufgestellt. Auf Schleifen heißt es: «In tiefstem Schmerz» und «Unserem kleinen Stern Klara».Die Polizei hatte die Leiche des vierjährigen Mädchens am 21. April in der Wohnung der Mutter entdeckt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen die 20-Jährige wegen Verdachts des Totschlags.Die Frau befinde sich weiter in einer psychiatrischen Einrichtung, sagte am Mittwoch ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Frankfurt (Oder). Sie werde durch einen Gutachter auf ihre Schuldfähigkeit untersucht. Davon hänge das weitere Vorgehen ab.dapd / T2012060601503 / jjs / tjs /1

Auch künftig immer über das aktuelle Geschehen in Erkner informiert sein: Folgen Sie uns auf Facebook Erkner.

View More
  • 0 Comment(s)
Zufallscode
Bild neu laden
Gib den Zufallscode hier ein
TOP