Posted: 2017-05-18 13:25:00

Die BVG wird auf der Kreuzung Rhinstraße / Am Tierpark / Alt-Friedrichsfelde (B1/B5) ab Freitag, 19. Mai 2017 die Gleise der Straßenbahn zum Erhalt einer leistungsfähigen Infrastruktur erneuern. Aufgrund der bauvorbereitenden Maßnahmen, wird die Kreuzung bereits am Donnerstag, 18. Mai nur eingeschränkt passierbar sein. Betroffen ist der linksabbiegende Autoverkehr aus allen Richtungen kommend. Für den Linksverkehr werden großräumige Umfahrungen ausgeschildert. Nach aktuellen Planungen der BVG wird die baubedingte Einschränkung der Kreuzung bis einschließlich Mittwoch, 14. Juni 2017, dauern.

Der Straßenbahnverkehr wird voraussichtlich im Zeitraum Samstag, 20. Mai bis Montag, 12. Juni 2017 unterbrochen sein. Die BVG wird einen Schienenersatzverkehr einrichten.

Der Bezirksstadtrat für Schule, Sport, Öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr, Wilfried Nünthel (CDU), erklärt:
„Bauarbeiten an großen Knotenpunkten in Berlin bringen leider immer Einschränkungen für alle Verkehrsteilnehmer – und manchmal auch für Anwohner – mit sich. Die Anwohner des Gensinger Viertels werden durch die ausgeschilderte Umfahrung stark von den Bauarbeiten betroffenen sein. Ich hoffe, dass die Gleisbauarbeiten im Zeitplan fertiggestellt werden und somit eine schnellstmögliche Entlastung für alle erreicht wird.“

Weitere Informationen
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Bezirksstadtrat für Schule, Sport, Öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr
Wilfried Nünthel
Telefon: (030) 90296-4200 | E-Mail

View More
Stichwörter: Lichtenberg, Bezirksamt, Berlin
  • 0 Comment(s)
Zufallscode
Bild neu laden
Gib den Zufallscode hier ein
TOP